Wenn Sie über unsere  Aktivitäten der letzten Jahre etwas erfahren wollen,

finden Sie die Programme


2013/2014 hier.

2014/2015 hier

2015/2016 hier


 

Nachfolgend finden Sie Berichte und Fotos über die Aktivitäten des Jahres 2016

 

 

 

Weihnachtsfeier zum Jahresausklang

Am 14. Dezember feierten die LandFrauen Barsinghausen, in einem wunderschön geschmückten Saal im Gasthaus Müller in Göxe, ihre Weihnachtsfeier. Das Besondere in diesem Jahr war, das alle Ortsteile mit einem eigenen weihnachtlichen Beitrag zu einem gemütlichen Nachmittag beigetragen haben. Da wurden Geschichten vorgelesen, Lieder gesungen und Sketche vorgeführt. Mit diesem tollen Nachmittag im Gedächtnis konnten die Damen das Jahr ausklingen lassen.

 

Einige Fotos finden Sie    hier!

 

 

 


 

 

Besuch im Krippenhaus

 

Am Nikolaustag machten sich 22 LandFrauen auf den Weg nach Beerenbostel/Garbsen und besuchten das dortige Krippenhaus. Hier wurden die Damen von einem sehr engagierten, ehrenamtlichen Team begrüßt und durch die Ausstellung geführt. Fast 500 Krippen aus aller Welt waren dort zu sehen und die Teilnehmerinnen waren von den mit viel Liebe präsentierten Exponaten sehr begeistert. Zum Abschluß kehrten alle noch zu einem gemütlichen kleinen Imbiß in die "Bavaria Alm" ein.

 

Einige Fotos dazu finden Sie      hier!

 


 

 

Barsinghäuser LandFrauen

radeln rund um Wunstorf!

2016 war nicht so ein toller Sommer. Doch der Spätsommer legte dann mit einem Super-Sommerwetter nach. Nach etlichen kühlen und regnerischen Wochen war der 1. Tag mit richtigem Sommerwetter der 24. August.

Genau richtig für die Barsinghäuser eine Fahrradtour (ca. 40 km) zu machen. Bei 32°Grad (gefühlt 38°) führte der Weg sie rund um Wunstorf. Start war in Holtensen. Die Strecke führte die Radlerinnen über Kolenfeld-Wunstorf-Großen Heidorn-Poggenhagen-Blumenau-Luthe-Dedensen wieder nach Holtensen.

Einige Fotos dazu sind   hier!

 


 

 

Tagesfahrt 2016

Burgbesichtigung - edles Porzellan- und eine Flusskreuzfahrt

 

Anfang Juni machten sich die Barsinghäuser Landfrauen zu einer wunderschönen Tagesfahrt auf.

Einen kleinen Bericht dazu finden Sie  hier!

Fotos dazu  hier!

 


 

LandFrauen entdecken Celle

Besuch der Orchideenzucht & eine besondere Stadtführung

 

 

Bei schönem Frühlingswetter starteten ca. 50 unternehmungslustige Barsinghäuser LandFrauen am 06. April zu einer Halbtagesfahrt nach Celle.

1. Ziel  war die

Orchideenzucht Wichmann in Groß Hehlen. Dort wurde die Gruppe von einer fachkundigen Mitarbeiterin erwartet. Als Einführung wurde ein sehr interessanter Film über die Orchideenzucht gezeigt. Bei der Führung durch die Gewächshäuser beantwortete sie geduldig die Fragen der Besucherinnen. Im Anschluß wurde die ein oder andere schöne Pflanze im Bus verstaut, um in den heimischen Blumenfenstern ihre Schönheit zu zeigen.

Nach einer ausgiebigen Kaffeepause im "Café am Französischen Garten" ging die Gruppe zu ihrem

2. Ziel - der Stadtführung

In 2 Gruppen aufgeteilt erkundeten die LandFrauen die Altstadt mit der "1. Marktfrau am Hofe" und mit der "Ehefrau des Nachtwächters Hannes". Bei dieser lockeren und witzigen Führung erfuhren die Gäste viel über das Leben Ende des 18. Jahrhunderts in Celle.

Weiter Fotos von diesem tollen Ausflug finden Sie    hier!

 


 

LandFrauen entdecken ihre Kreativität

 

Bei kaltem Frühlingswetter trafen sich ca. 30 Barsinghäuser LandFrauen in einer Scheune in Landringhausen um Weidenkugeln für Dekozwecke selbst herzustellen.

Dazu hatte der Vorstand Frau Diana Stegmann, Korbflechterin aus dem Wendland eingeladen. In einem Vormittags- und einem Nachmittagskursus zeigte sie den Landfrauen wie man dekorative Weidenkugeln selbst flechten kann. Obwohl es bei Frau Stegmann sehr leicht aussah, merkten die Kursusteilnehmerinnen sehr schnell, das es doch gar nicht so einfach war. Trotzdem hat es allen Spaß gemacht und das Ergebnis konnte sich sehen lassen.

Fotos von der Herstellung und den Ergebnissen finden Sie    hier!

 


 

Frühstücksveranstaltung im Februar

 

Wie in jedem Jahr veranstaltete der Verein wieder eine tolle Frühstücksveranstaltung.

Ein Bericht darüber finden Sie    hier!

und Fotos   hier!



 

Winterwanderung 2016

 

Anfang Februar trafen sich 8 LandFrauen zu einer Winterwanderung. Von ca. 20 Anmeldungen blieb diese kleine Gruppe schließlich übrig, da die Erkältungs- und Grippewelle auch vor Barsinghausen nicht halt gemacht hatte.

Doch nichts desto trotz wanderte die kleine Gruppe mit viel Spaß von Landringhausen nach Bantorf zum "Cafe Schafstall" und wieder zurück. Nach einem gemütlichen Kaffetrinken und insgesamt ca.12 km Wanderstrecke kamen alle am Ausgangspunkt wieder an.

Hier einige     Fotos!

 


 

 

Jahreshauptversammlung 2016 - LandFrauenverein Barsinghausen

 

Am 20. Januar diesen Jahres fand die Jahreshauptversammlung des Vereins statt.

Einen Bericht darüber finden Sie    hier!